Archiv:November 2021

SCHLIMMER GEHT LEIDER IMMER

Das niederschlagsarme Brandenburg ist vom Klimawandel besonders betroffen. Auf dem Potsdamer Telegraphenberg arbeiten Wissenschaftler auf Hochtouren an einer „Anpassungsstrategie“ Die Zeiten, in denen man über einem Lustschloss die Inschrift „sans...

WÄRME WENDE

Bis 2050 will die Stadt Potsdam bei Heizung und Warmwasser Erdgas und andere fossile Energien ablösen. Kann klimaneutrale Wärme gleich­zeitig zuverlässig und bezahlbar sein? Ja, sagt die Energietochter EWP der Stadtwerke Potsdam – und hat dafür eine...

UND SIE ATMET DOCH NOCH 

Die Satelliten des Copernicus-Programmssind mit modernsten Kamerasystemen ausgestattet. Sie liefern Bilder in unterschiedlichen Wellenlängenbereichen und ermöglichen die Erstellung von Zeitserien Mit 28.000 Kilometern pro Stunde kreist die...

UP, UP AND AWAY!

Michael Cioni ist der Innovationstreiber hinter der Camera-to-Cloud-Technologie. In Hollywood gilt er als einer der einflussreichsten Männer der Filmindustrie. Wir trafen den 42-Jährigen in Los Angeles Michael, Du bist sicherlich einer der...

DARK BAY „1899“

Nach dem internationalen Erfolg der Science-Fiction-Mystery-Serie „Dark“ dreht das Showrunner-Duo Jantje Friese und Baran bo Odar im Auftrag von Netflix wieder in Babelsberg. Auf dem renommierten Gelände des Studio Babelsberg befindet sich seit...

INSPIRIERT VON DER NATUR

Die Amerikaner sind zwar nicht die einzigen, die an Roboterbienen arbeiten, aber sie sind am weitesten RoboBee wird sie von ihren Konstrukteuren in Harvard liebevoll genannt. Das filigrane Fluggerät hat schon eine lange technische Evolution hinter...

MENSCH, WAS HAST DU GETAN …

Wir haben uns die Welt nicht nur untertan gemacht, sondern sind dabei, sie zu vernichten. Ein Appell an die Vernunft und an die einsichtige Seele Der Mensch steht über allem. Sagt Aristoteles. Seine Begründung: Im Unterschied zu den Tieren besitze...

BLICK INS GRÜNE LABOR

Nachhaltigkeit steht im Fokus zahlreicher Forschungsprojekte im Potsdam Science Park. Das Fraunhofer IZI-BB erforscht Mikroalgen als Lieferanten für nachwachsende Rohstoffe. Das Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung verarbeitet...

Neue Kommentare